25. September 2011

Nachgemacht: "Topshop Unique SS 2012"-Nägel

Normalerweise lasse ich sämtliche Fashion Weeks links liegen, interessiere mich null dafür, aber wenn es um Detailfotos geht, horche ich manchmal doch etwas genauer hin. So geschehen bei dem Show von Topshop Unique für den Sommer 2012. Die Nägel sind mir dann besonders aufgefallen und da es sich um ein einfaches, ägyptisch angehauchtes Design geht, habe ich beschlossen diese Inspiration zu nutzen und zu schauen, ob ich das nicht zu Hause nachmachen kann:
Passende Farben herausgesucht und die Pinsel (die Haarklammern) geschwungen. Bis auf das Hipst0rdreieck war auch eigentlich alles recht unkompliziert und innerhalb von 20 Minuten war ich fertig und eigentlich recht zufrieden. Auf richtigen Nägeln hätte ich das bestimmt nicht so gut hinbekommen, aber einfache Elemente werde ich bestimmt in der nächsten Zeit mal übernehmen.

Wie gefällt euch die Ausführung? Die Farben, die Muster, überhaupt die ganze Idee? Würdet ihr so etwas auch mal ausprobieren?

Kommentare:

  1. Nicht schlecht gemacht, finde deine Version sogar hübscher als das Original (vllt. weil die so kurze Nägel hat und ja mMn jede Nail Art komisch aussieht), aber vom Stil her so garnicht meins.

    AntwortenLöschen
  2. sieht toll aus!
    lust auf gegenseitiges verfolgen? :)
    Liebe Grüße
    www.mascaracookie.blogspot.com

    AntwortenLöschen