5. Oktober 2011

OPI Touring America Collection, Miniset

Ganz unwissend von der Materie ist meine Mutter vor ein paar Wochen in die Filiale (von Douglas, nehme ich an) in Wien gegangen, hat meine Wünsche-SMS der verdutzten Verkäuferin gezeigt und das genommen, was ihr angeboten wurde. Und so habe ich nun vier 4ml Flaschen der OPI Touring America Collection und freue mich die Cremefarben auszuprobieren.
Ach, und... lernen. Vorm Aufreißen und Nagelradbepinseln Fotos machen, nicht danach.

Kommentare:

  1. Die Touring America hat mich außer dem "I Brake For Manicures" überhaupt nicht angesprochen ... wobei "My Address is 'Hollywood'" und "French Quarter for Your Thoughts" mich irgendwie gerade anlachen ...

    AntwortenLöschen
  2. wien ^^ cool ^^ mich nervt an den opi-minis dass die namen nicht auf der flasche stehen

    AntwortenLöschen