30. Juli 2011

Naked Nails 30.Juli 2011

Eine Kategorie, die mich immer sehr interessiert, die aber in deutschsprachigen Blogs nicht so weit verbreitet ist; Naked Nails.

Dies sind meine Nägel nach dem Ablackieren, Polieren, Feilen (falls mal wieder etwas eingerissen ist) und meiner geliebten Lush Lemony Flutter.
Der Glanz kommt vom Micro Cell Nail Repair 2000, den ich immer mal in Lackierpausen als Pflege auftrage.

Linke Hand
Rechte Hand

Kommentare:

  1. Schöne Naturnägel! Die Länge gefällt mir auch ... schade, dass ich meine immer runterfeilen muss, denn da ich Gitarre spiele, kann ich sie leider nicht zu lang wachsen lassen ;/ ...

    AntwortenLöschen
  2. Bei mir brechen die Nägel nicht durchs Zupfen ab, sondern ich kann auf dem Griffbrett ab einer bestimmten Länge nicht mehr richtig greifen, weil dann die Nägel im Weg sind ... ich berühre dann immer aus Versehen mit den Nägeln die benachbarten Seiten ... seeehr nervig ;/ !

    AntwortenLöschen
  3. Boah, warum hast du so schöne Nägel? Meine sind nackt echt kein schöner Anblick mehr. Vor Kruzem hat mir ein Essence-Lack (aus der Show Your Feet-Kollektion) die Nägel grün eingefärbt und ich krieg es nicht weg :(

    AntwortenLöschen
  4. Wow, sehr schöne Naturnägel hast du :)

    Die kann man doch sogar so nackisch tragen ;)

    LG Anna

    AntwortenLöschen