8. August 2011

OPI / Last Friday Night

Mein erster OPI-Lack also. Hmm. Ich weiß noch nicht, ob ich heulen oder mich freuen soll, aber ich gebe ungerne Geld für Sachen aus, die mir eigentlich total gut gefallen (Erlebt mich mal in einem Antiquariat, ich bekomme einen zehnfachen Nervenzusammenbruch, weil ich schon wieder Geld für Bücher ausgegeben habe. Aber ich liebe Bücher. Über alles.).
Also muss erst einmal eine züchtige Bestrafung her, nichts, bis auf Lebensmittel, bis zum Ende der Woche kaufen. Da passen die Semesterferiengammeltage perfekt rein.

Ich weiche ab.
OPIs This Friday Night aus der Katy Perry Collection habe ich beim örtlichen, kleinen Douglas für 8 Euro mitgenommen.
Er ist ein Jellylack, der auf den Promofotos viiiiii...hiel deckender aussieht. Promofotos, ihr kleinen Schweine.
Enthalten sind auch noch hexagonale und kleinere Splitter, die grünblaulila changieren.
Der Lack ist nicht ganz durchsichtig, sondern hat eben den leichten Blaustich, aber selbst bei zwei dicken Schichten kommt dieser nicht wirklich auf dem Nagel heraus.

Der Auftrag war ganz easy, allerdings will ich nicht verallgemeinern, da Topcoat und farbiger Lack zwei Welten sind. Irgendwann, wenn es Zeit für die nächste Sünde ist, werde ich mal einen Cremelack mitnehmen. Mich stören bei Topcoats mit Splittern o.ä. immer, dass man mindestens 37984 Schichten an Überlack braucht, damit der Lack eben wird. Aber selbst mit meinen drei Schichten trocknet er recht schnell

Auftrag:
1 Coat Micro Cell Nail Repair 2000
2 Coats Last Friday Night
3 Coats Micro Cell Nail Wonder 2000


INSGESAMT:
Für meinen ersten OPI-Lack bin ich zufrieden und keineswegs abgeschreckt. Leider hält der Lack nicht das, was er (auf den Promofotos) verspricht. Aber als Topcoat macht er sich bestimmt super.

Kommentare:

  1. ich glaub bei promofotos (besonders opi) gar nichts mehr und stelle mich drauf ein das hinter dem foto so gut wie jede farbe stecken könnnte...

    mach den mal über schwarz drüber, ich verspreche es wird awesome :D

    AntwortenLöschen
  2. Man, der sieht aber trotzdem echt toll aus. Ich will einen Douglas mit OPI hier - aber nur, wenn er reduziert hat... :D

    AntwortenLöschen
  3. Ja, Promofotos sehen irgendwie immer ganz anders aus als die eigentlichen Produkte. Finde ich auch ziemlich bescheuert! Aber mir gefällt der OPI Lack an Deinen Nägeln trotzdem super!
    Übrigens ist mir eingefallen, dass ich mich gar nicht bedankt habe für den Tip, dass die Catrice LE auch im dm zu haben ist. Ich habe dank Dir bei meinem letzten Besuch im dm explizit nach dem Catrice Aufsteller geguckt und habe den Beam Me Scotty! noch bekommen. Vielen lieben Dank für den Tip! :)

    AntwortenLöschen
  4. ich habe den teenage dream, dasselbe in rosa also. 3 coats auf einer base und EINE schicht better than gel nails top sealer von essence, blitzschnell trocken und bei mir deckend. ich habe auch den braunen sparkle-icious, da ist es genauso.

    AntwortenLöschen