1. September 2011

OPI / Teenage Dream

Mit dem Teenage Dream beende ich meine kleine Reise namens "Scally im OPI-Universum", denn er ist mein vierter und letzter OPI-Lack und bis jetzt habe ich keine Ambitionen, mir in nächster Zeit wieder einen zu gönnen... vielleicht, wenn nächstes Jahr meine Klausurenphase zu Ende ist. ;)

Aber jetzt mal ehrlich, wem muss ich Teenage Dream, aus der Katy-Perry-Kollektion, noch erklären. Er ist wohl der Lack, der damals am meisten gehypt wurde. So ganz verstehe ich das nicht, denn für mich ist er eher ein Effekt-Topcoat als ein Lack, den man alleine tragen kann.
Trotzdem: er besteht aus einer leichten, rosa Jellybase und enthält Hexglitter, normalen Glitter und, wie es scheint, auch kleine Schimmerpartikel, wie man am Bild rechts sieht.
Die Haltbarkeit, gelayert, ist, wie imemr bei OPI, okay. Lediglich das Ablackieren war bei diesem Lack DIE HÖLLE. Irgendwie schlimmer als damals beim "Last Friday Night". Aber naja, Glitzerlacke eben.

Auftrag:
1 Coat Micro Cell Nail Repair 2000
3 Coats Teenage Dream

INSGESAMT:
Toller Topcoat, aber mMn zu gehypt. Gibt es einen Lack aus meiner Sammlung, den ihr gerne mit dem Teenage Dream sehen würdet?

Kommentare:

  1. Ich liebe liebe liebe ihn. Ist der 1. Lack, den ich mir ein 2. Mal gekauft habe.
    Ich hab günstig in meinem Douglas das 4er MiniSet ergattern können. Und weil ich Angst hatte, dass er zu schnell leer ist, hab ich ne Woche später noch die große Flasche für 8,- geholt. Egal ob alleine getragen oder als TopCoat. Einer meiner absoluten Favoriten. Aber das Ablackieren ist wirklich die Hölle.

    LG
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde eigentlich OPI generell zu gehypt. Leider haben sie ein paar einzigartige Farben im Sortiment *auf Wunschliste starrt* aber die Katy Perry Kollektion fand ich sowieso langweilig.

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde auch, das OPI ein wenig zu sehr gehypt wird.
    Aber an ein paar besonderen Farben, die Hololacke, bin ich schon interessiert.
    Allgemein hat Opi aber viele Farben, die es auch bei günstigeren Firmen identisch oder sehr ähnlich zu kaufen gibt.

    Einzig und allein die Hololacke lachen mich immer beim Douglas an.
    Aber 16 Euro bin ich trotzdem nicht bereit dafür zu zahlen.

    LG

    AntwortenLöschen